Pilzkopfzapfen – Pilzkopfverriegelung zur Fenstersicherung

Der Pilzkopfzapfen – Wichtigstes Bauteil der Pilzkopfverriegelung! Nur eine Fensterverriegelung mit entsprechenden Pilzkopfzapfen kann einem Einbruchversuch ausreichen Widerstand leisten. Alle zwei Minuten wird in Deutschland versucht einzubrechen. Dabei werden zu 80% Fenster und Terrassentüren versucht Aufzuhebeln. Mit etwas Geschick und Verständnis für Fensterverriegelungen, kann die mit dem Winkhaus activPilot auch selber die Fenstersicherung nachrüsten.

Der Pilzkopfzapfen – Wesentliches Bauteil bei der Pilzkopfverriegelung

Fenster mit Pilzkopfzapfen leisten in Verbindung mit  Sicherheitsschließblechen einen hohen Widerstand gegen das Aufhebeln mit Schraubendrehern. Die Umrüstung sollte nach DIN 18104-2 vorgenommen werden.

Pilzkopfzapfen Winkhaus activPilot

Rollzapfen sind oft in älteren Fensterbeschlägen verbaut

Der Rollzapfen ist ein Auslaufmodell. Moderne Fenster werden aus Sicherheitsgründen mit Pilzkopfveriegelung ausgerüstet. Fenster mit Rollzapfen lassen sich in wenigen Sekunden mit einem handelsüblichen Schraubendreher aufhebeln.

Unsicher Rollzapfen

© Copyright - ESB Einbruchschutz-Sicherheitstechnik Belger
preloader